Hochmoderne Stadtviertel treffen auf alte und traditionelle Tempel

Singapur, eine Insel, die meist nur die Durchgangsstation auf dem Weg nach Neuseeland oder Australien ist, jedoch viel mehr zu bieten hat, als man denkt. Singapur ist die erste asiatische Station auf meiner Weltreise und obwohl Singapur eines der westlichsten Länder in Asien ist, merkt man sofort, dass man es mit einer anderen Kultur zu tun hat. Aber was macht man nun in Singapur? In 1-2 Tagen ist dieser Stadtstaat definitiv nicht zu erkunden. Zu viel hat diese Insel zu bieten: ...

Be(ijing) a star for one day!

Die Verbote Stadt, die Chinesische Mauer, das Olympia Zentrum... alles interessante Orte, die definitiv besichtigt werden müssen. Besonders die große Mauer ist beeindruckend und fasziniert mich noch heute. Aber an was ich zu allererst denke, wenn ich an Peking denke, ist so offensichtlich, wie nichts anderes in diesem riesigen Land: Die Menschen!! Und davon so viele, dass man manchmal verzweifelt. Tausende Chinesen um einen herum, die aus jeglichen Provinzen des Landes kommen. Denn einmal im Leben muss jeder Chinese in Peking ...